Die Schüler*innen der 2abcd, 5a und 7ab ME-Gruppe besuchten die Veranstaltung „Big Band Theory“ im Next Liberty und gingen mit der Hauptdarstellerin Nora auf eine unglaubliche Entdeckungsreise. Über die Tonvielfalt öffneten sich Türen zu den eigenen Gefühlen, zudem erschloss sich mehr und mehr die faszinierende Welt des Jazz.

Die jungen Musiker*innen an den Instrumenten in der Rhythm-Section, der Reed-Section und Brass-Section luden zu zarten Farben bis hin zu einer regelrechten Klangwolke. Nora hat vielen aus der Seele gesprochen, in der musikalischen Gemeinschaft kann man sich entfalten, wird gefordert und gleichzeitig getragen. Wie schön, dass es Musik gibt! Großer Applaus für alle Ausführenden.

The Big Band Theory

Beitragsnavigation