Unverbindliche Übungen BRG Körösi

Bitte berücksichtigen Sie, dass alle Unverbindlichen Übungen eine Durchmischung der Klassen vorsieht. Die schul- und gegenstandsspezifischen Hygiene-Regeln werden eingehalten. 

Chor (Susanne Höhs): Wir erfreuen uns an der Erarbeitung unterschiedlicher Stücke, eingebunden in eine professionelle atem- und stimmtechnische Aufbauarbeit und pflegen die klassenübergreifende Chorgemeinschaft. Bei Schönwetter probieren wir verschiedene Szenerien im Freien, oder singen bei offenen Fenstern im Foyer und schrecken auch vor Singen mit Maske nicht zurück. Schnuppern ist möglich. 

Chor 1: 1. bis 3. Klasse Die 7. Std, Chor 2: 1. bis 3. Klasse GTS Do 16:15 – 17:05 h (CHORÖSI) 

Aufbauarbeit 1ab: Mi 7. Std. (September und Oktober, ab November am Dienstag zu Chor 1) 

Chor 3: ab 4. Klasse: Freitag 13:45 – 15:00 h (Körösi-Voices), alle Treffpunkte: Musiksaal 

Darstellendes Spiel (Bernhard Schmidt): In der Theatergruppe (Unverbindliche Übung „Darstellendes Spiel“) erarbeiten wir ein Theaterstück, das im Laufe des Schuljahres aufgeführt werden soll. Auf spielerische Art und Weise werden die einzelnen Szenen einstudiert und aufführungsreif gemacht. „Viele Theaterstücke und Sketches wurden [bereits] mit großem Engagement erarbeitet und zu verschiedenen Anlässen zur Aufführung gebracht.“ (Zitat Jahresbericht 2019/20). Schnuppern ist möglich. 

DSP5+ (5.-8. Klasse): Vorbesprechung MO 21.09., 13:31h in der Bibliothek, 

geplanter Termin: 14-tägig MO 13:40 – 15.20

DSP3+ (3.und 4. Klasse – auch für GTS): Vorbesprechung MO 21.09., 16:15 h im Raum 3D 

Geplanter Termin: 14-tägig MO 16:10 – 17.50

Englisch-Olympiade (Elisabeth Piuk, Heidrun Lang-Heran): Im Kurs werden Hörverständnis (videos), Leseverständnis (reading) und vor allem Sprechen geübt. Vier Schülerinnen oder Schüler dürfen dann beim großen Sprachenwettbewerb „Eurolingua“ im März teilnehmen. Wir brauchen die Besten und solche, die es noch werden wollen 🍀 Die unverbindliche Übung „Englisch-Olympiade“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 6., 7., und 8. Klassen, die im Fach Englisch sehr gut sind. Termin nach Vereinbarung. 

Fußball (Marcelo Zeiner): Im Fokus dieser Einheit soll in erster Linie die Freude am Spiel stehen, weshalb wir versuchen werden, tatsächlich auch viel zu spielen; dennoch werden auch ein paar technische Elemente ihren Weg in das Programm finden. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich. 

Ab 1. bis 3. Klasse Mo von 16:10 – 17:50 h direkt vor den Turnsälen 

Latein-Olympiade (Elisabeth Hopfer): In der Latein Olympiade beschäftigen wir uns mit einem bestimmten Autor bzw. bestimmten Thema. Ziel ist die Teilnahme an der Eurolingua und die Festigung der Grundkenntnisse. Termin nach Vereinbarung. Termin nach Vereinbarung. 

Mathematik-Olympiade (Carina Nessmann): Ziel der M-Olympiade ist es, euer mathematisches Talent zu fördern, damit ihr bei Wettkämpfen wie dem Känguru der Mathematik oder dem Mathematikolympiade-Unterstufenwettbewerb euer Talent bestmöglich unter Beweis stellen könnt. Andererseits bleibt aber sehr viel Raum für Spielereien wie dem Entschlüsseln von Geheimcodes, dem Lösen von mathematischen Rätseln oder dem Ausprobieren von Rechentricks. 

Ab 1. bis 4. Klasse: Die 7. Std, 1. bis 4. Klasse GTS: Mi ab 16:10

Physik-Olympiade (Gabriele Jaritz): Mathematische und experimentelle Vertiefung in die Themen der klassischen Physik. Im März gibt es die Möglichkeit am Wettbewerb der steirischen Physikolympiade teilzunehmen. 

Ab 3. bis 8. Klasse: Mo 7. + 8. Std. 

Formulardownload

Autorin: MMag. Susanne Höhs, PhD

Unverbindliche Übungen BRG Körösi

Beitragsnavigation